UXDE dot Net Wordpress Themes

Der Verein

Ziele
Chronik
Presse
Projekte
Vorstand
Engagement
Kontakt

  • Ziele

    Der Absolventenverein verfolgt hauptsächlich die hier genannten Ziele und freut sich über jegliche Unterstützung. Natürlich sind wir auch an neuen Themengebieten interessiert und offen für jegliche Vorschläge.

    • Der Absolventenverein möchte den Abiturienten eine Hilfestellung bei der Berufs-,
    Studien- oder Fächerwahl bieten. Diese Hilfe soll größtenteils durch die Weitergabe
    von Erfahrungen der Ehemaligen an die SchülerInnen stattfinden. Wir bieten den
    SchülerInnen unter Anderem folgendes:

    • Aufzeigen von Chancen und Möglichkeiten, während und nach dem Abitur:
    – Vorstellung von Universitäten, Studienorten, Ausbildungsberufen und    Ausbildungsstätten
    – Vorstellung von Aktivitäten wie dem FSJ, Zivildienst, Wehrdienst, Auslandsjahre oder  Praktika
    – Beantwortung zu inhaltliche Fragen bezüglich der Wahl bzw. Zusammensetzung der Abiturfächer

    • Wir bieten ehemaligen SchülerInnen, sowie aktiven und ehemaligen Lehrern eine Möglichkeit, Kontakte untereinander herzustellen oder weiterhin zu pflegen. Dies geschieht durch die Homepage und dadurch, dass regelmäßige Treffen, Angebote und Projekte organisiert werden, die einen Treffpunkt für alle Ehemaligen darstellen. Wir erhoffen uns ein größtmögliches Netzwerk herstellen zu können und freuen uns daher über jedes neue Mitglied.

    • Das Verbundenheitsgefühl zur Schule soll gefördert werden. Da in den Räumen der Schule einige Treffen und Projekte stattfinden, werden einige Ehemalige ihre alte Schule seit langer Zeit mal wieder besuchen und finden somit auch hoffentlich weiteres Interesse an ihr.

    regelmäßige Veranstaltungen des Vereins:

    • Jährlicher Zukunftstag am RBG:
      Der Zukunfstag bietet Q1/Q2-SchülerInnen die Gelegenheit verschiedenn Studiengängen und die damit
      gemachten Erfahrungen durch Absolventen des RBGs kennenzulernen.
    • Weitere Vorträge am RBG:
      Als Ergänzung zum Zukunftstag bietet der Verein zusätzliche Vorträge zu speziellen Themen an, wie z.B.
      zuletzt "FSJ bzw. BFD nach dem Abi"
    • Regelmäßige Beratung von (angehenden) Absolventen des RBGs:
      Die kontinuierliche Vermittlung von Kontaktpersonen zu spezifischen Studiengängen, Ausbildungen, etc.
      sorgt für einen direkten Kontakt von SchülerInnen und Alumni. Dieses erleichtert die richtige
      Studienentscheidung
    • Jährliches Grillfest:
      Das Grillfest im August verbindet Absolventen des RBGs, lässt alte Kontakte wiederentstehen und schafft
      neue.
    • Gemeinsamer Besuch des Weihnachtsmarktes:
      Der gemeinsame Besuch des Bad Salzufler Weihnachtsmarkts kurz vor Weihnachten bietet Gelegenheit das
      Jahr entspannt ausklingen zu lassen.
    • Organisation und Teilnahme an lokalen Hobby-Sportveranstaltungen:
      Der Absolventenverein hat in 2013 erfolgreich ein eigenes Hobby-Fußballturnier ausgetragen und war in den
      Vorjahren auf anderen Fußball-Turnieren präsent.
    • Gemeinsame Teilnahme am Abiturientenball:
      Zur Jahresmitte bietet der Besuch des Abiturientenballs Gelegenheit zusammenzufinden. Der exklusive Tisch
      für Vereinsmitglieder sorgt für eine besondere Atmosphäre während die AbiturientInnen gefeiert werden
    • Unterstützung des RBGs beim Tag der offenen Tür:
      Am eigenen Infostand werden am Tag der offenen Tür die Angebote für die angehenden SchülerInnen des
      RBGs präsentiert.

     


  • Chronik

    Dezember 2015
    In sehr kleiner Runde findet der diesjährige Umtrunk auf dem Salzufler Weihnachtstraum statt.

    November 2015
    Der Absolventenverein des Rudolph-Brandes-Gymnasiums e. V. wird 5 Jahre alt und richtet den dritten Zukunftstag aus, der gut bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ankommt.

    September 2015
    Das diesjährige Grillfest findet ein wenig später im Jahr als die letzten Jahre statt, dennoch nutzen viele Mitglieder die Möglichkeit in Kontakt zu bleiben.

    März 2015
    Die jährliche Mitgliederversammlung findet statt. Ein neuer Vorstand wird gewählt und eine neue Organisationsstruktur wurde erarbeitet um die Aktivitäten des Vereins regelmäßiger und fokussierter anzubieten. Ab diesem Zeitpunkt werden regelmäßige Stammtische in verschiedenen Lokalitäten in Bad Salzuflen angeboten für einen lockeren Austausch.

    Dezember 2014
    Der Verein schließt das Jahr wie gewohnt mit einem Bummel über den Bad Salzufler Weihnachtsmarkt ab.

    November 2014
    Der Absolventenverein organisiert den dritten Zukunftstag für die künftigen Abiturientinnen und Abiturienten. 14 Referenten geben Erfahrungen aus zehn verschiedenen Themengebieten weiter und beantworten geduldig und in lockerer Atmosphäre alle Fragen der gut 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Vor dem Zukunftstag war der Verein erneut auf dem Tag der offenen Tür präsent.

    August 2014
    Der Verein stellt sich beim Rotary Club Bad Salzuflen vor und bespricht mögliche gemeinsame Projekte oder Synergieeffekte. In der Diskussion nach der Vorstellung ergeben sich zahlreiche fruchtbare Themen, die für beide Seiten neue Perspektiven eröffnen.

    August 2014
    Der Verein richtet sein jährliches Grillfest aus. Dank einer Spende wird Freibier ausgeschenkt und es konnte mit über 40 Teilnehmern ein neuer Besucherrekord aufgestellt werden.

    Juli 2014
    Auch im Jahr 2014 unterstützen wir die Abiturienten nicht nur durch eine Anzeige in der Abizeitung und unserer Hilfe bei möglichen Problemen, sondern sind auch wieder auf dem Abschlussball präsent.

    Juli 2014
    Der Absolventenverein richtet sein zweites Fußballturnier aus. Erneut kommen viele Besucher zur Sportstätte des SV Wüstens um den Mannschaften (einige Bekannte aus dem Vorjahr) beim Kicken zuzusehen. Dank einiger Sponsoren konnte die Qualität der Preise deutlich gesteigert werden und auch die Organisation lief erneut reibungslos.

    Mai 2014
    Auch in diesem Jahr bekommt jede/r Abiturientin und jeder Abiturient ein kleines Präsent nach den mündlichen Prüfungen überreicht.

    März 2014
    Der Verein beschließt einige Satzungsänderungen auf der Mitgliederversammlung und Veränderungen im (erweiterten) Vorstand.

    Januar 2014
    Erneut ist der Verein auf dem Tag der offenen Tür des RBGs präsent.

    Dezember 2013
    Rund 20 Mitglieder besuchen erneut den Weihnachtsmarkt in Bad Salzuflen.

    November 2013
    Wir wiederholen unseren Zukunftstag aus dem Jahr 2011 und freuen uns über ca. 80 Teilnehmer, die sich von 17 Referenten über 10 unterschiedlichste Studiengänge und Möglichkeiten nach dem Abitur informieren lassen.

    August 2013
    Das alljährliche Grillfest findet auch 2013 bei gutem Wetter statt und lockt ca. 30 Mitglieder an um gemeinsam den Abend zu verbringen.

    Juli 2013
    Der Absolventenverein organisiert sein erstes Fußballturnier. 16 Mannschaften spielen bei bestem Wetter den Turniersieg auf dem Sportplatz in Wüsten aus. Rundum positives Feedback seitens Besuchern und Teilnehmern sorgt dafür, dass eine Wiederholung geplant ist.

    Juni 2013
    Der Absolventenverein verteilt an jede/n Abiturientin und Abiturienten eine kleine Aufmerksamkeit nach der mündlichen Prüfung.

    Juni 2013
    Der Absolventenverein ist erneut auf dem Abiball präsent und freut sich über eine gelungene Organisation seitens der Abiturabschlussstufe.

    März 2013
    Bei der Mitgliederversammlung 2013 wird der zusätzliche Posten „Event-Organisator“ eingeführt und einige Posten des erweiterten Vorstands umstrukturiert um die Vereinsarbeit effizienter zu gestalten.

    Januar 2013
    Auch im Jahr 2013 ist der Verein am Tag der offenen Tür des RBGs anwesend und beantwortet am Infostand Fragen der Eltern und Lehrkräften zu unserer Arbeit.

    2013
    Der Verein knackt die 100er-Marke an Mitgliedern. Darüber hinaus wird eine neue Homepage-Version veröffentlicht, welche nun eine interaktive Mitglieder-Karte enthält und einen Veranstaltungskalender für Informationsveranstaltungen rund um die Berufsorientierung.

    Dezember 2012
    20 Vereinsmitglieder besuchen gemeinsam den Salzufler Weihnachtsmarkt, welches sich somit als regelmäßiges Treffen des Vereins etabliert.

    25.08.2012
    Nach sehr gutem Feedback findet das zweite Grillfest statt, wo sich wieder viele Mitglieder miteinander austauschen können.

    23.06.2012
    Der Verein zeigt mit zwei reservierten Tischen Präsenz auf dem Abiball 2012.

    10.03.2012
    Die zweite Mitgliederversammlung des Vereins findet statt. Es gibt einige kleine Änderungen im der Zusammensetzung des Vorstands.

    03.03.2012
    Der Verein nimmt erneut am Fußballturnier des Ehemaligenvereins Gymnasium Aspe teil und kann sich mit zwei Mannschaften die Plätze 1 und 3 sichern.

    Januar 2012
    Der Verein ist mit einem Stand auf dem Tag der offenen Tür des RBGs vertreten und beantwortet Eltern und zukünftigen SchülerInnen Fragen zur Arbeit des Vereins.

    26.11.2011
    Der Verein bietet SchülerInnen eine Informationsgelegenheit zu möglichen Studiengängen. An dieser Veranstaltung nehmen ca. 90 SchülerInnen teil und informieren sich durch persönliche Erfahrungen unserer Mitglieder über ihre Zukunft.

    Oktober 2011
    Die Homepage des Vereins wird komplett überarbeitet online gestellt.

    20.08.2011
    Der Verein organisiert für seine Mitglieder ein Grillfest.

    Juli 2011
    Der Verein konnte bereits zu diesem Zeitpunkt mehr als 50 Mitglieder gewinnen.

    Juni 2011
    Der Verein zeigt Präsenz auf dem Abiball der Abschlussstufe 2011.

    April/Mai 2011
    Die lokalen Printmedien berichten über den Verein.

    12.03.2011
    Die erste Mitgliederversammlung des Vereins findet in Räumen der Schule statt.

    26.02.2011
    Der Verein nimmt an einem vom Ehemaligenverein Gymnasium Aspe organisierten Fußballturnier teil und sichert sich den 1. Platz.

    18.02.2011
    Der Absolventenverein des Rudolph-Brandes-Gymnasiums wurde in das Vereinsregister eingetragen und darf sich nun als eingetragener Verein mit dem Zusatz “e.V.” nennen.

    05.01.2011
    Der Absolventenverein des Rudolph-Brandes-Gymnasiums wird durch die “Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe” vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

    21.11.2010
    Gründung “Absolventenverein des Rudolph-Brandes-Gymnasiums”

     

    Gründung

    Die Idee zur Gründung des Absolventenvereins des Rudolph-Brandes-Gymnasiums entwickelten ehemalige SchülerInnen des Rudolph-Brandes-Gymnasiums des Schulzentrums Lohfeld in Bad Salzuflen, die 2009 dort ihr Abitur machten. Nachdem von diesen eine E-Mail an die gesamte Abiturabschlussstufe 2009 verfasst wurde, durch die Zustimmung und weitere Unterstützung gesammelt werden sollte, offenbarte sich diese Idee nicht unbedingt als neu, da sie bereits mehreren ehemaligen SchülerInnen durch den Kopf ging. Diese großartige und zahlreiche Unterstützung führte zu einem Gründungstreffen am 21.11.2010 bei dem klar wurde, dass ein Verein gegründet werden soll, der ins Vereinsregister eingetragen werden und gemeinnützig sein soll.


  • Presse


  • Projekte

    Das Projekt SchülerInnenberatung stellen wir Ihnen hier vor. Als Kontakt wenden Sie sich hier bitte an beratung[at]absolventenverein-rbg.de

    Der Absolventenverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, SchülerInnen bei der Berufs- oder Studienwahl zu unterstützen. Ein Teil dieser Arbeit besteht daraus, dass wir Kontakte zwischen unseren Mitgliedern und den SchülerInnen herstellen. Um diese Kontakte zu ermöglichen benötigen wir ein möglichst großes Netzwerk und freuen uns über jede helfende Hand.

    Diese “Berufsberatung/Studienberatung” soll wie folgt ablaufen: In einer Übersicht auf der Homepage sind Berufe/Studiengänge/Studienorte aufgelistet von den Personen, die sich an diesem Projekt beteiligen möchten. Auf der Homepage wird somit nicht ihr Name stehen. Wenn der Kontakt nun hergestellt werden soll, geschieht dies über den Absolventenverein. Der Kontakt wird natürlich nur nach Rücksprache mit Ihnen hergestellt.

    Ein Beispiel:

    Ein Mitglied studiert Germanistik an der Universität Bielefeld. Ein Schüler ist angehender Abiturient des Rudolph-Brandes-Gymnasiums. Das Mitglied ist bereit bei dem Projekt teilzunehmen. Somit steht auf der Homepage z.B.: Germanistik an der Universität Bielefeld. Wenn der Schüler sich für diesen Studiengang interessiert, nimmt er Kontakt zum Absolventenverein auf und wir haben die Möglichkeit unser Mitglied zu kontaktieren und wenn dieses dazu bereit ist dem Schüler einige Informationen zu geben, werden wir den Kontakt zwischen den beiden herstellen.

  • Vorstand

    • Vorsitzende: Hannah Sophie Theiler
    • stellv. Vorsitzender: Lukas Leib
    • Kassenwart: Philipp Weber

    Erweiterter Vorstand

    • stellv. Kassenwartin: Anna Leschke
    • Schriftführer: Bastian Meißner
    • stellv. Schriftführerin: Alexandra Bock

    ehemalige Vorstände:

    2016/2017: Patrick Hilmer, Bastian Meißner, Philipp Weber, Anna Leschke, Julian Tienes

    2015/2016: Patrick Hilmer, Bastian Meißner, Philipp Weber, Philipp Koch, Frederike Lohse, Anna Leschke

    2014/2015: Patrick Hilmer, Alexander Hofmeister, Philipp Weber, Anna Leschke, Alexandra Bock, Jendrik Freudenberg

    2013/2014: Patrick Hilmer, Fabian Schildmann, Philipp Weber, Anna Leschke, Selina Pietsch, Jendrik Freudenberg

    2011/2012: Patrick Hilmer, Fabian Schildmann, Philipp Weber, Selina Pietsch, Ricarda Timm, Jendrik Freudenberg

    2010/2011: Patrick Hilmer, Fabian Schildmann, Moritz Wattenberg, Philipp Weber, Anna Leschke, Ricarda Timm, Mirco Sundermann

  • Engagiere dich

    • Möchtest du dich ehrenamtlich für deine ehemalige Schule engagieren und dem RBG Verbunden bleiben?
    • Suchst du nach einer flexiblen Möglichkeit ohne Ortsbindung um dich ehrenamtlich einzusetzen?
    • Möchtest du die Veranstaltungen des Absolventenvereins mitgestalten?
    • Willst du Ziel eines engagieren Teams sein und moderne Vereinsorganisation live erleben?

    Dann nimm Kontakt mit uns auf per E-Mail (hallo[at]absolventenverein-rbg.de) oder die sozialen Netzwerke und zeige soziales Engagement in einem unkomplizierten Team, welches über durch Vereinsorganisation nicht ortsgebunden ist.


  • Kontakt

    Anschrift:

    Absolventenverein des Rudolph-Brandes-Gymnasiums e. V.

    Postfach 3101

    32075 Bad Salzuflen

    Fax: 03212-1379260

    E-Mail:
    info[at]absolventenverein-rbg.de

    Des Weiteren sind wir über die oben rechts verlinkten Plattformen erreichbar.

    Kontaktformular:

    Im Rahmen der Kontaktaufnahme über dieses Formular werden Daten angegeben, verwendet und gegebenenfalls gespeichert. Nähere Informationen zur Verwendung und Speicherung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.